Sprechen Sie uns an!

Anlagenrechnung

Highlights

Die AfA wird in DirectOne intervallgesteuert (zeitraumabhängig) ermittelt und nach Rückfrage automatisiert gebucht.
DirectOne unterstützt Sie bei den unterschiedlichen Bewertungsmethoden (Steuerrecht / HGB / US GAAP) der Anlagenrechnung.
DirectOne ermittelt die Abschreibungen und Zinsen, die für die Kostenrechnung benötigt werden. Die Buchungen werden auf speziell hinterlegte Konten der Kostenrechnung gebucht.
Der Anlagenspiegel ermöglicht dem Anwender den vollständigen Drill–Down bis auf die Belegebene.
Die Abschreibung für ein Anlagegut kann auf beliebig viele Kostenstellen verteilt werden. Die Aufteilung ist zeitraumbezogen, so dass Strukturveränderungen jederzeit abgebildet werden können.
Alle Buchungen, die Zugänge auf Anlagekonten darstellen, werden auf Vollständigkeit in der Anlagenrechnung überprüft. Nicht zugeordnete Zugänge werden erkannt und angezeigt. Dies garantiert die Vollständigkeit aller Vorgänge.
Featureliste Anlagenrechnung
Automatische Buchung der Abschreibungen inklusive Kostenstellenaufteilung
Hierarchischer Anlagenstamm - Unteranlagen
Kostenstellenaufteilung je Wirtschaftsgut
Anlagengitter sofort nutzbar
Anlagenspiegel sofort nutzbar
Gängige Abschreibungsmethoden
Vereinfachungsregel
Abschreibungsliste
Erfassung der historischen Anschaffungskosten bei Altübernahmen möglich
Anlagenstandorte zur Inventurvereinfachung
Schrottwert
Beliebig viele Anlagegegenstände (Wirtschaftsgüter)
Zeitanteilige Abschreibungen
Anlagenzugänge und Abgänge je Wirtschaftsgut
Seriennummer
Integrierte Erfassung durch Zuordnung der Buchung zu einem Wirtschaftsgut
Erfassung für mehrere Wirtschaftsjahre möglich
Anzeige aller Bewegungen je Wirtschaftsgut
Kalkulatorische Abschreibungen und kalkulatorische Zinsen
Automatischer Zuordnungscheck aller anlagerelevanten Buchungen
CO-Buchungsläufe Anlagenrechnung
Auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier unsere Datenschutzerkärung